Forstpraxis live - Schwerkraftsägen im Vergleich

Special "Forstpraxis live: Schwerkraftsägen im Vergleich"

Das Konzept der guten alten Wippsäge hat in der Brennholzaufbereitung noch lange nicht ausgedient. Mit einer schräg gestellten Schneidlade lässt sich die die Arbeit aber schon deutlich rationalisieren. Die Redakteure von Forst & Technik, AFZ, Deutscher Waldbesitzer und Agrartechnik/Motorgeräte im  Deutschen Landwirtschaftsverlag haben fünf verschiedene Modelle getestet – von der manuellen Bedienung bis hin zur elektronischen Steuerung der Säge. Angetreten zum Vergleich sind:

  • AMR Vogesenblitz - Solomat
  • Binderberger – WSFB pro
  • Growi – GHS 700
  • Lancman –SafeX-Cut
  • Posch – Smartcut

Wie sich die technischen Unterschiede bemerkbar machen, was bei der Anschaffung und im Betrieb wichtig ist, das können Sie bei den Vorführungen des dlv auf dem Messegelände live erleben.

Projektpartner:

Brilon Forst
Waldbauernverband NRW
Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Fachpartner:

RWZ

Mit freundlicher Unterstützung: